Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Posted by on Jun 21, 2020 in Uncategorized | 0 comments

Content kalender downloaden

Berichterstellung: Wenn Sie Ihre Inhalte während der Erstellung aufzeichnen, haben Sie einen Vorsprung bei der Verfolgung der Leistung jedes Einzelnen nach der Veröffentlichung – und für die kontinuierliche gemeinsame Nutzung der Ergebnisse mit Ihrem Team und dem oberen Management. Ein Social-Media-Kalender – insbesondere ein Kalender mit integrierter Zustimmung für Teammitglieder – ist der beste Weg, um eine Peinlichkeit mit geringem Schlüssel zu verhindern, z. B. das Posten derselben Nachricht über Kanäle oder eine wichtige Social-Media-Krise. Bonus-Tipp: Lernen Sie, einen Kanalplan zu erstellen, der Ihre Inhalte zur richtigen Zeit in die Hände der richtigen Verbraucher legt. Da wir hier über die einjährige Planung sprechen, ist es sinnvoll, saisonale Inhalte zu diskutieren. Wenn Sie wissen, dass Sie bestimmte Feiertage, Verkaufsveranstaltungen oder andere Zeiten im Jahr haben, die eine besondere Förderung erfordern, planen Sie dies in Ihrem Kalender. Natürlich hängt die Art und Weise, wie Sie Ihren redaktionellen Kalender entwerfen, teilen und darauf zugreifen, letztendlich von Ihren speziellen Marketingzielen und verfügbaren Ressourcen ab. Auf der grundlegendsten Ebene empfehlen wir Jedoch, dass Ihr redaktioneller Kalender die folgenden Felder enthält: Um zu beginnen, werfen wir einen Blick darauf, wie die wichtigsten redaktionellen Augen die langfristige Inhaltsplanung sehen. Laut Social Media Managerin Amanda Wood ist Sheets aufgrund der großen Menge an Inhalten, die Hootsuite veröffentlicht, hilfreich, um Inhalte über alle Kanäle hinweg zu skizzieren, oft weit im Voraus. Das Team kann Platzhalterposten (d. h. Beiträge ohne fertige Kopie, Links oder Vermögenswerte) eingeben, um die Lage des Landes zu erhalten und eine gesunde Mischung von Themen zu gewährleisten.

Der Hootsuite-Planer hingegen ist der Ort, an dem Hootsuites fertige Social-Media-Beiträge mit ihren angehängten Assets abgebildet werden, in Vorbereitung auf die Planung und Veröffentlichung. Möglicherweise werden sie als “Blog-Kalender” oder “Social-Media-Kalender” oder “Redaktionskalender” bezeichnet. Wenn Sie Ihren Social-Media-Inhaltskalender mit Beiträgen im Voraus füllen, können Sie konsistent posten, egal ob es sich um eine langsame Nachrichtenwoche oder Ihre größte Promotion des Jahres handelt. Insgesamt sollte ein Inhaltskalender es Ihnen ermöglichen, lange im Voraus zu planen und Ihren Fortschritt zu verfolgen, vorausgesetzt, die Leute halten sich tatsächlich daran. Bonus-Tipp: Jedes Content-Format hat seine eigenen Stärken und Grenzen. Dieses Content-Marketing-Playbook hilft Ihnen, die besten für Ihr Unternehmen auszuwählen. Facebook-Updates funktionieren ähnlich wie Twitter-Updates, mit der Ausnahme, dass das Massenhochladen Ihrer Inhalte im Social Posteingang nicht möglich ist. In diesem Artikel haben wir eine vom Experten getestete Liste kostenloser, anpassbarer Marketingkalendervorlagen zusammengestellt, um Ihnen bei der Planung, Planung und Ausführung Ihrer Marketingstrategie zu helfen. Wir definieren einen Inhaltskalender als eine gemeinsam genutzte Ressource, die Teams verwenden können, um alle Inhaltsaktivitäten zu planen.